Mein Abenteuer im Onyx-Express - Neuigkeiten!

Das Buch erscheint am 15. Oktober.
Natürlich ist das Cover wieder von Madame Chris Schlicht. Großartig, nicht wahr?

Ah - und das ist der Klappentext:

Dr. Artur Heystings reist mit seinem Freund Erkül Bwaroo, dem Elfendetektiv mit dem belgischen Akzent und dem enormen Schnurrbart, im „Onyx-Express“, einem luxuriösen Sonderzug. Doch die Freude währt nur kurz, denn einer ihrer Mitreisenden wird ermordet.
Außer Bwaroo und Heystings fahren noch zwölf weitere Fahrgäste mit dem Zug. Alle kannten den Toten, dessen Verlobte sich vor einigen Jahren umbrachte. Jeder hat ein Motiv. Wollte möglicherweise die Mutter der Verlobten Rache nehmen? Was hat die kapriziöse Operndiva zu verheimlichen? Und welche Rolle spielt der kämpferische Zwerg?
Der Elfendetektiv und sein Freund finden sich bald in einem Netz von Geheimnissen, Skandalen und Intrigen wieder, als sie versuchen, den Mörder zu entlarven.
Zwölf Verdächtige, zwölf Motive. Ein Mörder. Oder ist doch alles ganz anders?


Neugierig? Dann lesen Sie doch schon ein wenig rein!.
Oder werfen Sie doch auch mal einen Blick auf den Trailer.